Kurztripp Nordsee

Juni 19th 2015

DSC_0001

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein absolutes Nordsee-Kind bin und mindestens 1x im Jahr dorthin muss. Komme ich nicht hin, komme ich fast um vor Sehnsucht nach dem Meer (+ Dünen) und jammer ganz viel, was meinen Mann natürlich weniger begeistert ;) da ich ihn aber vor einigen Jahren auch dazu bewegen konnte, der Nordsee eine Chance zu geben, klappt es mittlerweile fast jährlich, dass wir dorthin fahren. Mein Herz schlägt stark für Dänemark und ich muss leider sagen, dass die deutsche Nordseeküste nicht annähernd mithalten kann mit der dänischen Landschaft. Klar, Nordsee-Luft ist überall toll und ich genieße es sehr, aber es ist dort nicht mit Dänemark zu vergleichen. Da wir aber erst letztes Jahr unseren Sommerurlaub in Dänemark verbracht haben, stand dieses Jahr „nur“ ein Kurztrip an die deutsche Küste an. Wir haben die Zeit dort sehr genossen und versucht, die frische Seeluft zu inhalieren und mit nach Hause zu nehmen. Klappte leider nicht wirklich. Zu Hause angekommen, die Stadtluft wahrgenommen und schon wollten wir wieder zurück – aber so ist das eben mit dem Urlaub.

Auch im Urlaub dürfen natürlich Outfitfotos nicht fehlen, somit hat mein Mann direkt am ersten Tag während des ersten Spaziergangs zum Meer ein paar Fotos geschossen. Es war windig bzw. wehte eine steife Briese ;), aber die Sonne schien und man konnte es sehr gut ohne Jacke aushalten.

DSC_0025

Cardigan: H&M („normale“ Abteilung)
Bluse: H&M+ (ähnliche bei Asos*)
Jeans: Asos Curve*
Schuhe: Converse*
Tasche: La Parisienne
Brille: Esprit*
Gürtel: Bon Prix (ähnlicher hier)

Bei der Jeans ist mir bewusst, dass sie schon etwas aufträgt und meine Oberschenkel noch riesiger scheinen lässt ;) Wobei… ich hab eben riesige Oberschenkel :D Ist mir egal, denn sie ist bequem und passt eben super dazu. Die Bluse habe ich mir vor vier oder fünf Jahren bei H&M gekauft, ist demnach eigentlich uralt und ist inzwischen auch etwas zu groß. Mit einem Gürtel geht es aber und für ihr Alter sieht sie noch sehr ordentlich aus.

Den Cardigan habe ich mir bei H&M in Wien neu gekauft, als es plötzlich super kalt wurde und wir meilenweit vom Hotel entfernt waren. Mir war eiskalt und ich brauchte dringend eine Jacke zum Überziehen. Glücklicherweise fand ich diesen wunderschönen Cardigan. Er passt übrigens in der Größe L. Die Sonnenbrille war ebenfalls ein Mitbringsel aus Wien. Lasst euch bei dem Link oben aber nicht davon irritieren, dass die Gläser auf dem einen Foto nicht getönt sind und sie außerdem noch von einem Mann präsentiert wird…

Wie findet ihr meine neuen Errungenschaften?!

DSC_0014

DSC_0030

DSC_0040

DSC_0050

DSC_0051

DSC_0055

DSC_0113-2