Unter einer Decke: Poncho

November 8th 2015

DSC_0889-6-1

Stiefel: Sheego, via amazon*
Leggins: H&M+ (ähnliche bei Zalando von Dorothy Perkins*)
Kleid: H&M (ähnliches bei Asos*)
Poncho: Forever21 (ähnlicher von Only, via amazon*)
Armband: Tiffany & Co.

Für diese Fotos war ich mit meiner Freundin unterwegs in ihrem kleinen Heimatörtchen – dank ihr habe ich schon so viele schöne Ecken von dieser Stadt kennenlernen können. Wir sind an einem Schloss-ähnlichen Gebäude im Barockstil vorbeigekommen, mit einem kleinen „Park“ davor – der perfekte Hintergrund. Auch wenn man leider zu wenig sieht von dem Gebäude und der Umgebung… ich glaube, da müssen wir nochmal hin ;-)

Ponchos sind inzwischen aus unseren Kleiderschränken nicht mehr weg zu denken. Im Frühling und im Herbst sind sie schnell übergeworfen und somit der ideale Begleiter – zumindest, um sich kurzzeitig zu wärmen. Praktisch finde ich Ponchos nämlich auch nicht immer. Dadurch, dass er keine Ärmel hat, verrutscht er auch gerne mal. Auf der Arbeit würde er mich daher ziemlich stören. Privat trage ich ihn gerne – zum Spazieren gehen, zum Einkaufen, auf dem Sofa…

Die Stiefel habe ich bei sheego gefunden. Meine ersten Stiefel, die mir tatsächlich mal an den Waden passen. Mit Kleidern super kombinierbar, finde ich. Und ja, auch zu schwarzen Kleidern… dieses angebliche „Schwarz und braun  – ein no go“ habe ich ja noch nie verstanden… Unter dem Link oben kommt ihr zu Amazon – dort gibt es diese Stiefel mit XXL Schaft noch zu kaufen – schlagt zu, bevor der Winter nun bald (hoffentlich) kommt!

vorschau-1

vorschau-3-2

vorschau-6-4

vorschau-7-5

vorschau-10-6

vorschau-14-7

vorschau-15-8

vorschau-4-3